Zum Inhalt springen

Digi­ta­les Bad Säckingen


Zukunft und Tradition


Hand in Hand


Simon Kühn


Vor­sit­zen­der des CDU-Stadt­ver­bands Bad Säckingen

Digi­ta­les Bad Säckingen


Zukunft und Tradition


Hand in Hand


Simon Kühn


Vor­sit­zen­der des CDU-Stadt­ver­bands Bad Säckingen

Mei­ne 5 Punk­te für Bad Säckingen

Breit­band DSL
für Alle

Schnel­les Inter­net ist essen­zi­ell für unse­re Zukunft.

Bür­ger­ser­vice via Inter­net und App

Bad Säckin­gen muss fit
für die Zukunft sein!

Kin­der & Jugend­li­che fördern

Mehr Betreuungs‑, Kul­tur und Sport­an­ge­bo­te schaffen.

Innen­stadt beleben

Gemein­sam neue
Ideen ent­wi­ckeln.

Grenz­re­gi­on stärken

Stand­ort­vor­teil Schwei­zer
Gren­ze nutzen.

Kurz­bio­gra­fie


Jahr­gang: 1986


Aus­bil­dung: Abitur, Betriebs­wirt, SEO-Mana­ger (TH-Köln) E‑Busi­ness-Mana­ger (Uni­ver­si­tät Duis­burg-Essen), Online Kam­pa­gnen Mana­ger (TH-Köln)


Fami­li­en­stand: ver­hei­ra­tet


Kin­der: 4


Beruf: Unter­neh­mer (MyPa­ket­shop)


CDU Mit­glied seit: 2017


Funk­tio­nen in der CDU Bad Säckin­gen: Vorsitzender

Mei­ne 5 Punk­te für Bad Säckingen

Breit­band DSL für Alle

Schnel­les Inter­net ist essen­zi­ell für unse­re Zukunft.

Bür­ger­ser­vice via Inter­net und App

Bad Säckin­gen muss fit für die Zukunft sein!

Kin­der und Jugend­li­che fördern

Mehr Betreuungs‑, Kul­tur und Sport­an­ge­bo­te schaffen.

Innen­stadt beleben

Gemein­sam neue Ideen entwickeln.

Grenz­re­gi­on stärken

Stand­ort­vor­teil Schwei­zer Gren­ze nutzen.

Portraitfoto von Simon Kühn

Simon Kühn


Jahr­gang: 1986


Aus­bil­dung: Abitur, Betriebs­wirt, SEO-Mana­ger (TH-Köln) E‑Busi­ness-Mana­ger (Uni­ver­si­tät Duis­burg-Essen), Online Kam­pa­gnen Mana­ger (TH-Köln)


Fami­li­en­stand: ver­hei­ra­tet


Kin­der: 4


Beruf: Unter­neh­mer (MyPa­ket­shop)


CDU Mit­glied seit: 2017


Funk­tio­nen in der CDU Bad Säckin­gen: Vorsitzender

Simon Kühn bei der Arbeit in seinem Paketshop

Unter­neh­mer


Nach Aus­flü­gen in die Juris­te­rei, diver­sen Jobs und Auf­ent­hal­ten im Aus­land grün­de­te ich 2012 mein ers­tes Unter­neh­men: MyPa­ket­shop. Das konn­te gar nicht woan­ders sein als in Bad Säckin­gen, mei­ner Geburts- und Hei­mat­stadt. Heu­te bie­tet MyPa­ket­shop 10 Mitarbeiter*innen einen siche­ren Job.

Mein Stu­di­um zum Betriebs­wirt absol­vier­te ich neben mei­ner unter­neh­me­ri­schen Tätig­keit. 2017 mach­te ich mei­nen SEO-Mana­ger an der TH Köln, 2019 kam der E‑Busi­ness-Mana­ger der Uni­ver­si­tät Duis­burg Essen dazu und 2022 der Online Kam­pa­gnen Mana­ger der TH Köln. So brach­te ich zwei mei­ner Lieb­lings­the­men „digi­ta­ler Wan­del“ und „Unter­neh­mer­tum“ zusammen.

Denn eine Sache ist uns inzwi­schen allen klar: Die Zukunft ist digi­tal. Und für die Zukunft will ich uns fit machen.

Simon Kühn sitzt mit seiner Familie auf einer Treppe in Bad Säckingen.

Fami­li­en­mensch


Auch wenn selbst­stän­dig bedeu­tet: selbst und stän­dig beschäf­tigt zu sein – so bin ich umso glück­li­cher, mei­ne Fami­lie zu haben. Sie ist der Mit­tel­punkt mei­nes Lebens. Mit mei­nen drei Töch­tern und mei­nem Sohn ver­brin­ge ich dabei so viel Zeit wie mög­lich. Und ich bin sehr froh, dass mei­ne Frau Lia­ne und ich ein so dyna­mi­sches Duo sind, wel­ches alle Hür­den des Lebens meistert.

Wenn es die Zeit zulässt, genie­ße ich das Leben etwa bei einem Spa­zier­gang mit unse­rem Fami­li­en­hund. Ein klei­ner Bum­mel durch die Stadt oder am Berg­see zeigt immer wie­der, wie gern ich hier lebe.

Unter­neh­mer


Nach Aus­flü­gen in die Juris­te­rei, diver­sen Jobs und Auf­ent­hal­ten im Aus­land grün­de­te ich 2012 mein ers­tes Unter­neh­men: MyPa­ket­shop. Das konn­te gar nicht woan­ders sein als in Bad Säckin­gen, mei­ner Geburts- und Hei­mat­stadt. Heu­te bie­tet MyPa­ket­shop 10 Mitarbeiter*innen einen siche­ren Job.

Mein Stu­di­um zum Betriebs­wirt absol­vier­te ich neben mei­ner unter­neh­me­ri­schen Tätig­keit. 2017 mach­te ich mei­nen SEO-Mana­ger an der TH Köln, 2019 kam der E‑Busi­ness-Mana­ger der Uni­ver­si­tät Duis­burg Essen dazu und 2022 der Online Kam­pa­gnen Mana­ger der TH Köln. So brach­te ich zwei mei­ner Lieb­lings­the­men „digi­ta­ler Wan­del“ und „Unter­neh­mer­tum“ zusammen.

Denn eine Sache ist uns inzwi­schen allen klar: Die Zukunft ist digi­tal. Und für die Zukunft will ich uns fit machen.

Simon Kühn sitzt mit seiner Familie auf einer Treppe in Bad Säckingen.

Fami­li­en­mensch


Auch wenn selbst­stän­dig bedeu­tet: selbst und stän­dig beschäf­tigt zu sein – so bin ich umso glück­li­cher, mei­ne Fami­lie zu haben. Sie ist der Mit­tel­punkt mei­nes Lebens. Mit mei­nen drei Töch­tern und mei­nem Sohn ver­brin­ge ich dabei so viel Zeit wie mög­lich. Und ich bin sehr froh, dass mei­ne Frau Lia­ne und ich ein so dyna­mi­sches Duo sind, wel­ches alle Hür­den des Lebens meistert.

Wenn es die Zeit zulässt, genie­ße ich das Leben etwa bei einem Spa­zier­gang mit unse­rem Fami­li­en­hund. Ein klei­ner Bum­mel durch die Stadt oder am Berg­see zeigt immer wie­der, wie gern ich hier lebe.

Was bewegt die Stadt? Was bewegt unse­re Kommunalpolitik?

Gewer­be­ge­biet Gett­nau­er Boden: Des­halb müs­sen wir genau hinschauen

Der Gett­nau­er Boden wird neu­es Gewer­be­ge­biet bei uns in Bad Säckin­gen. Das hat der Gemeinde…

Pro­jekt Hoch­rhein­bahn: Was wird aus dem Bahn­hof in Bad Säckingen?

Die Hoch­rhein­bahn wird elek­tri­fi­ziert und vie­le Bahn­hö­fe bzw. die Bahn­stei­ge dafür fit gem…

Digi­tal: End­lich auch beim Aus­fuhr­zet­tel für die Mehrwertsteuer-Rückerstattung

Es kommt Bewe­gung in die Sache mit den digi­ta­len Aus­fuhr­zet­teln. Bis­her müs­sen Einkaufend…

Innen­stadt­ent­wick­lung: Was tun, wenn Volks­bank, Poli­zei und Mari­en­haus gehen?

Unse­rer Innen­stadt geht es nicht gut und das nicht erst durch Coro­na. Nun ver­las­sen auch die Po…

Gut ver­netzt und engagiert